Virtuose-Reihe | Voranzeige Timbre Russian Accordion Group

Die Timbre Russian Accordion Group kommt wieder nach Ebikon!

Vor 20 Jahren wagte das Akkordeon-Orchester Ebikon etwas Neues: Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte lud das AOE andere Akkordeon-Formationen nach Ebikon ein. Mit der neuen Konzertreihe soll die Vielseitigkeit des Akkordeons einer interessierten Bevölkerung präsentiert werden.

Die Timbre Russian Accordion Group war die erste Formation dieser Reihe. Sie wurde 1982 in Moskau gegründet. Derzeit besteht die Gruppe aus fünf Musikanten: Paul Zaytsev, Viacheslav Stoma, Alexey Kochurov, Michail Dmitrokopulo, Viacheslav Kuzminskiy (Art Director der Gruppe seit 1991). Im Ensemble befinden sich ausschliesslich promovierte Solisten.

Es handelt sich dabei um die einzige professionelle Gruppe, welche die einzigartigen Instrumente des Russischen Ingenieurs Nikolai Kosorukov spielen, genannt "timbre accordions". Es gibt keine vergleichbaren Instrumente auf der Welt. Ihr Ton gleicht den Blech- und Holzinstrumenten eines Symphonie-Orchesters. Deshalb werden sie "Oboe", "Klarinette", "Französisches Horn" oder "Tuba" genannt. Auch das traditionelle mehrstimmige Akkordeon findet seinen Platz.

Im Repertoire der Gruppe befinden sich Werke von russischen und anderen klassischen Komponisten, Folk Songs aus der ganzen Welt, Jazz und zeitgenössische Literatur.

Neben Aufnahmen für Radio und Fernsehen hat die Timbre Russian Accordion Group auch verschiedene CDs aufgenommen. Konzerte fanden auf der ganzen Welt statt: Schweiz, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Finnland, Holland, Italien, Portugal, Serbien, Tschechische Republik, Kasachstan, Usbekistan, Weissrussland usw. Daneben haben sie sämtliche russische Wettspiele (Moskau 1985, 1997, 2007, Tula 1986, Sverdlovsk 1990) sowie den "Grand Prix International" (Frankreich 1991) und das "Citta di Castelfidardo" (Italien 1991) gewonnen.

Das letzte Konzert von "Virtuose Akkordeon-Musik” fand 2007 statt. Im Jahre 2013 bietet sich dem AOE wieder die Gelegenheit, die Timbre Russian Accordion Group einzuladen – und die nehmen wir gerne wahr. Nutzen auch Sie die Gelegenheit, und lauschen Sie den ausserordentlichen Klängen am einzigen Konzert in der Zentralschweiz!

Türöffnung: 19.00 Uhr
Konzertbeginn: 20.00 Uhr
Eintritt: Fr. 18.- / Jugendliche (bis 16) Fr. 5.-

Gerne verpflegt Sie das AOE vor und nach dem Konzert mit Kaffee und Kuchen.

Ticket-Reservation:
online oder Donnerstags, 17:00 bis 20:00 Uhr unter 079 774 66 13.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an virtuose@aoebikon.ch.

< Mehr über die Virtuose-Reihe

Fr. 22. November 2013
20:00 Uhr
Aula Wydenhof
Eintritt: 18.-, Schüler 5.-

Online Ticket-Reservation
(nicht mehr aktiv)

Diese Veranstaltung auf
Facebook




mit freundlicher Unterstützung von:







Weitere Konzerte der Gruppe:
  • 16.11.13 Hamburg
  • 19.11.13 Ravensburg
  • 22.11.13 Ebikon
  • 24.11.13 Orbe

Bei Interesse an anderen Konzert-orten, melden Sie sich bitte unter info@pigini.ch

Higlights aus der Geschichte der Timbre Russian Accordion Group:
  • Juli 2004: Alle Mitglieder der Gruppe erhalten den �Title of Honour Artist� von Russland, erlassen durch Präsident Wladimir Putin
  • 2008: Das Ensemble wird nach Sochi zum Treffen zwischen den George W. Bush und Wladimir Putin eingeladen
  • 2009: Teilnahme am Konzert in Hanty-Mansijsk zum Gipfeltreffen mit Premier-Ministern von europäischen Staaten
  • 2010 - 2012: Konzerte für den russischen und weitere Präsidenten
  • 2012: Feier zum 30-jährigen Bestehen der Gruppe und Erhalt der Silbernen CD, der höchsten Auszeichnung der Gnesin Akademie für Musik für die Errungenschaft in der Akkordeon-Kunst
  • Juli 2013: Festivals in Pietrasana (I) zusammen mit Stars der klassischen Musik
  • August 2013: Teilnahme am zweiten World Folk Festival in Prag (CZ)
  • November 2013: Grosse Tour durch Deutschland, von Hamburg nach Ravensburg