Vorschau: AOE-Jubiläum (2020)

Das Akkordeon-Orchester feiert 2020 seinen fünfzigsten Geburtstag.

Das Akkordeon-Orchester feiert 2020 seinen fünfzigsten Geburtstag. Verschiedene Jubiläums-Veranstaltungen bereichern die Ebikoner Kulturszene mit viel Musik natürlich, aber auch Gästen, Spiel und Spass.

Sechsmal tritt das AOE im Jubiläumsjahr an die öffentlichkeit. Alle Anlässe haben passende, musikalische Titel bekommen. Der Ouvertüre in der Ladengasse im Januar folgt im Mai das würdevoll-feierliche Concerto Maestoso, das Jahreskonzert im Pfarreiheim. Passionata nennt das AOE den eigentlichen Geburtstag. Engagierte Leidenschaft zur Akkordeonmusik hat die Gründungsväter am 2. Juni 1970 dazu bewogen, das Akkordeon-Orchester Ebikon als Verein mit Statuten zu gründen. Ein Intermezzo gibt das Orchester am "eboFestival" Ebikon. Heiter, lebendig und mit viel Bewegung folgt das Scherzo, so heisst der AOE-Stand an der Chilbi Ebikon. Spiel und Spass für alle Generationen werden geboten. Stürmisch und temperamentvoll soll das Concerto Furioso gestaltet sein. Vom Mittag bis am Abend des 19. Septembers werden im Schulhaus Wydenhof verschiedene Musikformationen zu den Jubilierenden stossen und gemeinsam konzertieren. überraschungen sind nicht ausgeschlossen. Die Mitglieder des Akkordeon-Orchesters Ebikon freuen sich auf regen Besuch an ihren Jubiläumsveranstaltungen - sowie auf stimmungsvolle Musik und schöne Konzertmomente in den kommenden fünf Dekaden...

Termine 2020:

Do, 9. JanuarOuvertüre - Musikalische Eröffnung des Jubiläumsjahres in der Ladengasse Ebikon
Sa, 9. MaiConcerto Maestoso - Jahreskonzert mit Highlights aus 50 Jahren AOE, Pfarreiheim Ebikon
Mo, 1. JuniPassionata - Feier des Gründungstags für geladene Gäste
Sa, 20. JuniIntermezzo - Gastspiel am eboFestival in Ebikon
Sa/So 12./13. SeptemberScherzo - Spiel und Spass am Chilbi-Stand in Ebikon
Sa, 19. Sept.Concerto Furioso - Musikalisches Fest für alle, mit verschiedenen, befreundeten Musikformationen, im Schulhaus Wydenhof Ebikon