Vorschau: Ouvertüre Akkordeon-Orchester Ebikon (2020)

Ouvertüre - Start ins Jubiläumsjahr

Am Donnerstag, 9. Januar 2020, um 20 Uhr, startet das Akkordeon-Orchester Ebikon (AOE) sein Jubiläumsjahr mit einem Konzert in der Ladengasse Ebikon - gemütlich, musikalisch und mit einigen Extras.

Ein Konzert mitten in der Ladengasse Ebikon? Geht das? Und ob. Im gemütlichen Rahmen präsentiert das AOE nach Ladenschluss die Ouvertüre zu seinem 50-jährigen-Jubiläum. Lassen Sie sich bereits vor dem Konzert mit kulinarischen Köstlichkeiten des Restaurants Ladengasse verwöhnen. Das Akkordeon-Orchester Ebikon bietet Ihnen zwischen 20:00 und 21:30 Uhr musikalische Unterhaltung mit einigen Zusatzeinlagen. Geniessen Sie das noch junge Jahr in vollen Zügen und gönnen Sie sich einen gemütlichen Abend. Um Sie optimal zu betreuen, freut sich das AOE auf Ihre vorgängige Anmeldung.

Eintritt frei - Türkollekte.

Flyer als PDF

Anmeldung

Nachname
Vorname
E-Mail-Adresse

(Wird ausschliesslich zur Zusendung der Bestätigung verwendet)
Anzahl Plätze
Abendessen
Mit Abendessen (ab 18:00 Uhr im Konzertbereich)
Ohne Abendessen
Gönner-Apéo
Ich bin Gönner und nehme gerne am Apéro teil
Kommentar
(optional)

Sie werden so bald wie möglich eine Bestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse erhalten.

Bitten beachten Sie, dass dies keine Platzreservation ist. Die Plätze im Konzertbereich sind ab 18:00 Uhr zugänglich und können frei besetzt werden. "De Schneller esch de gschwender."

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an info@aoebikon.ch.

Wir freuen uns, Sie bei der Ouvertüre von unserem Jubiläumsjahr begrüssen zu dürfen und wünschen Ihnen bereits jetzt viel Vergnügen!

Die Anmeldung wird am Do 2. Januar beendet. Die Anmeldung erleichtert uns die Organisation, Sie sind aber auch ohne Anmeldung herzlich willkommen.

< Weitere Neuigkeiten

Ouvertüre-Konzert

Donnerstag, 9. Januar 2020

Abendessen: ab 18:00 (auf eigene Kosten)
Gönnerapèro: ab 18:30 Uhr (für Gönner gratis)
Konzertbeginn: 20 Uhr

Rest. Ladengasse, Ebikon


Eintritt frei - Türkollekte.


Flyer als PDF

Partner:
Raiffeisen

Mehr zum Jubiläum